Q-up Releasenotes


Aktuelles Release: Version 2.2

Q-up ist in ganzem Umfang auf allen aktuellen Windows Betriebssystemen einsetzbar. Schöpfen Sie die volle Kapazität Ihres Hauptspeichers dank 64-Bit Technologie aus und generieren Sie Ihre Daten noch effizienter. Ebenso können Sie nun Ihre Daten direkt auf Linux-Servern erzeugen lassen. Mit dem neuen entprechenden AutoLoader integrieren Sie Ihre Infrastruktur direkt auf ihrem Linux-System und erzeugen direkt die benötigten Dateien.

Ergänzende Informationen:

Ausführliche Informationen zu den neuen Funktionen finden Sie bei den Releasenotes zur Version 2.2.

Grundlegende Eigenschaften finden Sie auf der entsprechenden Produktseite von Q-up Studio.


Aktuelles Release: Version 1.2

Stellen Sie manuelle Tester und Testautomatisierer auf jeder Teststufe gleichermaßen zufrieden. Sie haben die Antwort auf deren Frage „Woher bekomme ich meine Testdaten, verläßlich, regelmäßig und immer passend?“ – Natürlich gekoppelt an Ihr Testvorgehen und Ihre Testdatenerzeugung.
Nutzen Sie die verbesserte Oberfläche des Q-up Testdatenportals 1.2, die verbesserte Testdatenanzeige, die genauere Abrufmöglichkeit von reservierten oder allgemein verfügbaren Testdaten in Ihrer speziellen Testautomatisierung. Machen Sie Testdaten zu einem Gewinnerthema!

Ergänzende Informationen:

Ausführliche Informationen zu den neuen Funktionen finden Sie bei den Releasenotes zur Version 1.1.

Grundlegende Eigenschaften finden Sie auf der entsprechenden Produktseite des Q-up Testdatenportals.